Gemeinde
Gelterkinden
Buholdenweg im Winter

Zivilstand

Persönliches
Zivilstand

Wo Sie welche Zivilstandsdokumente bestellen müssen, hängt davon ab, welche Art von Dokument Sie brauchen.

 

Bestellung beim Zivilstandsamt des Heimatortes:
Personen, die das Schweizer Bürgerrecht nicht besitzen, bestellen diese Ausweise beim Zivilstandsamt ihres Wohnsitzes oder Aufenthaltes bzw. beim Zivilstandsamt des letzten Wohnsitzes.

  • Heimatschein (für Schweizer Staatsangehörige): Dieses Dokument dient als Grundlage für die Eintragung der Personendaten in das Einwohnerregister des Wohnorts.
  • Personenstandsausweis (für Schweizer Staatsangehörige): Dieser Ausweis gibt die aktuellen Personenstandsdaten an, beispielsweise den Namen und den Zivilstand.
  • Bestätigung über den registrierten Personenstand (für Ausländische Staatsangehörige): Diese Bestätigung gibt die aktuellen registrierten Personenstandsdaten an, beispielsweise den Namen und den Zivilstand.
  • Ausweis über den registrierten Familienstand: Dieser Ausweis gibt Auskunft über den aktuellen Zivilstand sowie über alle ehelichen und nicht ehelichen Kinder einer Person.
  • Familienausweis: Dieses Dokument belegt Ort und Datum der Eheschliessung und enthält die aktuellen Personendaten der Ehefrau, des Ehemanns und der gemeinsamen Kinder. Es wird aufgrund eines neuen Zivilstandsereignisses (z.B. Geburt, Tod, Kindesanerkennung) ersetzt.

 

Bestellung beim Zivilstandsamt des Trauungsortes bzw. Eintragungsortes:

  • Trauungsurkunde: Dieses Dokument gibt Ort und Datum der Ziviltrauung, die Namen der Eheleute vor und nach der Eheschliessung sowie ihre Heimatorte an.
  • Partnerschaftsurkunde: Dieses Dokument gibt Ort und Datum der Eintragung der registrierten Partnerschaft sowie die Namen und die Heimatorte der Partnerinnen bzw. der Partner vor und nach der Eintragung an.

 

Bestellung beim Zivilstandsamt des Geburtsortes:

  • Geburtsurkunde: Dieses Dokument bescheinigt die Geburt eines Kindes. Es enthält Angaben über Ort, Datum und Zeitpunkt der Geburt sowie über die Eltern (Namen, Vornamen, Heimatort, Wohnort).

 

Bestellung beim Zivilstandsamt des Anerkennungsortes:

  • Bestätigung einer Kindesanerkennung: Hat der Vater ein Kind rechtsgültig anerkannt, so kann er eine Bestätigung der Kindesanerkennung bestellen. Diese dient dem Nachweis über die erfolgte Anerkennung.

 

Bestellung beim Zivilstandsamt des Todesortes:

  • Todesurkunde: Dieses Dokument bescheinigt den Tod einer Person und gibt Ort, Datum und Zeitpunkt des Todes an.
     

Adressen der Zivilstandesämter

https://www.ch.ch/de/zivilstandsdokumente-bestellen
Eheschein
Ehevorbereitung - Gesuche einreichen
Familienausweis
Heimatschein
Namensänderung
Personenstandsausweis
Zivilrechtsverwaltung Basel-Landschaft Zivilstandsamt

Gemeindeverwaltung

Marktgasse 8
4460 Gelterkinden
Tel. 061 985 22 22 
Fax 061 985 22 33
gemeinde(at)gelterkinden.ch

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Montag: 09.30 - 11.30 Uhr / 14.00 - 18.30 Uhr
Dienstag: 09.30 - 11.30 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 09.30 - 11.30 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr
Donnerstag: 09.30 - 11.30 Uhr / geschlossen
Freitag: 09.30 - 11.30 Uhr / 14.00 - 16.30 Uhr

Die App der Gemeinde Gelterkinden kann im App-Store für Android und Apple heruntergeladen werden.

QR-Code App Gelterkinden