Gemeinde
Gelterkinden
Gemeindeversammlung

Legislaturziele Gemeinderat 2020 - 2024

Folgende Ziele wurden definiert:

Werkhof und Entsorgung

  • Das bereits erarbeitete Entwicklungskonzept wird im «neuen» Gemeinderat nochmals vorgestellt und besprochen.
  • Der Gemeinderat Entscheidet über das weitere Vorgehen in Bezug auf das Werkhofgebäude (Sanierung/Umbau/Neubau/Standort).
  • Auf Basis des GR-Entscheides zum Werkhofgebäude, wird das Entsorgungskonzept der Gemeinde in Bezug auf die Sammelstellen überprüft und wo nötig angepasst.

Aufgabenüberprüfung Gemeinderat und Gemeindeverwaltung mit Umsetzung geeigneter Massnahmen

  • Der Gemeinderat ist nur noch in begründeten Fällen operativ tätig.
  • Die Verwaltung versteht sich gegenüber Gemeinderat und Bevölkerung als Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum.
  • In der Gemeinde Gelterkinden gibt es systematische Mehrjahresplanungen.
  • Die Verwaltung wird wirkungsorientiert geführt.

Überprüfung politische Strukturen innerhalb der Gemeinde inkl. Prüfung von Arbeitsgruppen und Kommissionen

  • Für die ständigen Kommissionen sind klare Reglemente mit Aufgabe, Kompetenz und Verantwortung sowie Zusammensetzung und Ziele definiert.
  • Wenn mehrere Gremien involviert sind, sollten die Prozesse möglichst einheitlich und definiert sein.
  • Eine Überprüfung von Sinn, Wirksamkeit und Zusammensetzung wird vorgenommen.

Schuldentilgung

  • Spätestens Ende der Legislatur ist die Gemeinde in der Lage, die Schulden über die Eigenfinanzierung innerhalb der Laufzeit der damit verbundenen Investitionen zu tilgen.

Langfristiges Verkehrskonzept für den innerkommunalen Verkehr und Durchgangsverkehr (individueller und öffentlicher Verkehr)

  • Bis Ende der Legislatur hat der Gemeinderat ein langfristiges Verkehrskonzept sowie einen Zeitplan zur schrittweisen Realisierung verabschiedet.

Kommunale Schulraumplanung

  • Es werden ein (Vor-)Projekt und Realisierungsmassnahmen definiert.
  • Die Gemeindeversammlung beschliesst Kredite für die Planung, die Projektierung und den Bau.
  • Die Realisierung wird an die Hand genommen – Phase 5 gemäss Offerte.

Gesamtkonzept Hallen-Freibad und Prüfen Rechtsnorm

  • Der Businessplan ist überarbeitet und allfällige Anpassungen im Betrieb sind vollzogen.
  • Der Betriebsform des Bistros ist geklärt.
  • Die Frage der Rechtsform ist geklärt.

Bis Ende der Legislatur will der Gemeinderat Gelterkinden folgende Ziele erreicht haben (Kurzform):

  • Die Aufgaben von Gemeinderat und Gemeindeverwaltung werden in Bezug auf die Organisation überprüft.
  • Die politischen Strukturen sowie die Kommissionen und Arbeitsgruppen werden überprüft.
  • Es wird ein langfristiges Konzept zur Schuldentilgung erarbeitet.
  • Es wird ein langfristiges Verkehrskonzept für den innerkommunalen Verkehr sowie den Durchgangsverkehr erstellt.
  • Es wird ein langfristiges Konzept für die kommunale Schulraumplanung erstellt.
  • Die Organisation des Hallen-Freibads wird überprüft.
  • Beim Gemeindewerkhof und den Entsorgungsstellen wird die Situation in Bezug auf Standort und Organisation überprüft.

Gemeindeverwaltung

Marktgasse 8
4460 Gelterkinden
Tel. 061 985 22 22 
Fax 061 985 22 33
gemeinde(at)gelterkinden.ch

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Montag                     14.00 - 18.30 Uhr
Dienstag - Freitag    09.30 - 11.30 Uhr

Gerne vereinbaren wir bei Bedarf einen individuellen Termin ausserhalb dieser Öffnungszeiten.

Die App der Gemeinde Gelterkinden kann im App-Store für Android und Apple heruntergeladen werden.

QR-Code App Gelterkinden