Gemeinde
Gelterkinden
Advent

Grüngutentsorgung

21.11.2023

Für die Einwohnerinnen und Einwohner stehen für die Entsorgung von organischen Abfällen (Grüngutentsorgung) seit Jahren beim Werkhof Fääli und auf dem Festplatz Container zur Verfügung.

Die Grüngutabfälle werden der Biopower in Ormalingen zugeführt. Aus dem Grüngutabfall entsteht dann unter anderem Energie für das Fernwärmenetz.

Dieses Angebot steht ausschliesslich Privathaushalten aus Gelterkinden zur Verfügung. Gewerbebetriebe (Gärtnereien, Gartenbaufirmen usw.) müssen ihre Abfälle direkt entsprechend entsorgen. Auch steht diese Entsorgungstelle nicht für Firmen oder Privathaushalte aus anderen Gemeinden zur Verfügung. Widerhandlungen werden mit Busse bestraft.

Ausgaben und Einnahmen des Abfallwesens müssen die Gemeinden in einer sogenannten Spezialfinanzierung abbilden. Die bisherige Möglichkeit, Grüngutabfälle kostenlos zu entsorgen, belastet diese «Abfallkasse» enorm. Die Vorgabe ist, dass die Ausgaben mit den Gebühren gedeckt sein müssen. Die Gemeinde Gelterkinden wird daher nicht darum herum kommen eine möglichst verursachergerechte Gebühr für die Grüngutentsorgung einzurichten. Ansonsten müssten die Gebührenmarken für die Kehrichtabfuhr enorm erhöht werden.

Die Gemeinde Gelterkinden ist Mitglied des Oberbaselbieter Abfallverbandes (OBAV) mit weiteren Gemeinden im Oberbaselbiet. Da die Grüngutentsorgung bisher nicht Aufgabe des OBAV war, bietet heute jede Gemeinde ihre eigene Möglichkeit zur Grüngutentsorgung an. Die Statuten des OBAV werden daher angepasst, dass die angeschlossenen Gemeinde auch hier die Möglichkeit erhalten, gemeinsam Lösungen zu finden. Die Änderung der Statuten müssen daher in jeder Gemeinde von der Gemeindeversammlung genehmigt werden. Die Gemeinden können dann jeweils für sich entscheiden, ob sie sich für die Grüngutentsorgung einer Lösung des OBAV anschliessen.

Der Gemeinderat ist daran eine Lösung zu finden und wird diese vorausichtlich der Gemeindeversammlung im Juni 2024 vorlegen. Im Moment bleibt alles wie bisher.
Der eine vom OBAV eruierte Lösungsvorschlag mit einer Haus-zu-Hausabfuhr mit Containern wurde in der Bevölkerung breit diskutiert. Es liegt dazu weder ein Beschluss vor noch hat die Gemeinde dies je kommuniziert.

Gemeindeverwaltung

Marktgasse 8
4460 Gelterkinden
Tel. 061 985 22 22 
Fax 061 985 22 33
gemeinde(at)gelterkinden.ch

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Montag                     14.00 - 18.30 Uhr
Dienstag - Freitag    09.30 - 11.30 Uhr

Gerne vereinbaren wir bei Bedarf einen individuellen Termin ausserhalb dieser Öffnungszeiten.

Die App der Gemeinde Gelterkinden kann im App-Store für Android und Apple heruntergeladen werden.

QR-Code App Gelterkinden