Gemeinde
Gelterkinden
Blick vom Chöpfli

Ersatzwahl Sozialhilfebehörde Gelterkinden am 26. September 2021

05.07.2021

Für den Rest der Amtsperiode vom 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2024

Bettina Fischer Herrmann hat per 30. September 2021 ihren Rücktritt aus de Sozialhilfebehörde bekannt gegeben.

Der Gemeinderat hat den Termin für die Ersatzwahl für einen Sitz in die Sozialhilfebehörde Gelterkinden für den Rest der laufenden Amtsperiode auf den 26. September 2021 festgelegt. Allfällige Nachwahlen finden am 28. November 2021 statt.

Es ist jede in Gelterkinden stimmberechtigte Person wählbar (Ausnahmen gemäss § 9 Gemeindegesetz). Es gilt das Mehrheitswahlverfahren (Majorzsystem).

Möglichkeit der Stillen Wahl

Für die Wahl ist die Stille Wahl gemäss Art. 4 und 6 der Gemeindeordnung der Einwohnergemeinde Gelterkinden möglich. Wahlvorschläge sind bis zum 9. August 2021, 17.00 Uhr, der Gemeindeverwaltung, Marktgasse 8, 4460 Gelterkinden, einzureichen.

Die Formulare für kommunale Wahlen (Majorz Wahlvorschläge Deckblatt, Wahlvorschläge, Unterzeichnendenliste) sind auf der Website des Kantons Basel-Landschaft herunterzuladen.

Muss eine Nachwahl angesetzt werden, sind die Wahlvorschläge bis zum 4. Oktober 2021, 17.00 Uhr, bei der Gemeindeverwaltung einzureichen.

Die gesetzlichen Bestimmungen bezüglich einer Stillen Wahl, bzw. zur Einreichung von Wahlvorschlägen sind in der kantonalen Gesetzgebung beschrieben:
Gesetz über die politischen Rechte (SGS 120)
Verordnung zum Gesetz über die politischen Rechte (SGS 120.11)


Bei Fragen gibt die Gemeindeverwaltung gerne Auskunft:
061 985 22 22 oder einwohnerdienste@gelterkinden.ch

Gemeindeverwaltung

Marktgasse 8
4460 Gelterkinden
Tel. 061 985 22 22 
Fax 061 985 22 33
gemeinde(at)gelterkinden.ch

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

ab 21. Oktober 2020:

Montag                     14.00 - 18.30 Uhr
Dienstag - Freitag    09.30 - 11.30 Uhr

Die App der Gemeinde Gelterkinden kann im App-Store für Android und Apple heruntergeladen werden.

QR-Code App Gelterkinden